Kontakt
Stellenangebote
J
O
B
S
stark für andere

Beratung in Corona-Zeiten

Zur Seite...

Sucht – Drogen: News und Service

Aktuelle Termine:

Neuer FreD Kurs 19. und 26.06.20 10.00 – 16.00 Uhr BiZ Grona

Fred Kurs für Dogenkonsumenten

• Flyer der Drogenberatung Gronau

• Flyer der Suchtberatung Gronau

• Selbsthilfegruppe Illegal / Legal – egal

Stationäre Entgiftung

Alle hier aufgeführten Einrichtungen entgiften sowohl „kalt“ als auch „warm“. Melden Sie sich telefonisch bei den Einrichtungen, lassen Sie sich auf die Warteliste setzen und fragen Sie, in welchem zeitlichen Abstand Sie sich dort melden sollen. Die Dauer der Entgiftung hängt davon ab, von welcher Substanz Sie entgiften. In der Regel sind es bis zu 3 Wochen – in begründeten Fällen auch länger. Eine Entgiftung nur vom Beikonsum ist auch möglich. Zur Aufnahme brauchen Sie eine Einweisung Ihres Hausarztes.

Qualifizierte Einrichtungen

LWL-Klinik Münster, Station 23.1 und 17.2
Friedrich-Wilhelm-Weber-Str. 30
48147 Münster
Anmeldung über das Aufnahmetelefon Montag-Freitag 10-12 Uhr

Tel.: 0251 91555 2619


St. Rochus-Hospital Telgte, Station Johannes
Am Rochus Hospital 1
48291 Telgte
Anmeldungen werktags von 08 -16 Uhr
Tel. 02504 – 60 – 275 (St. Johannes) / 02504 – 60 -0 Pforte  


LWL Klinik Lengerich, Station 18.3
Parkallee 10
49525 Lengerich
Tel. 05481 12454 (9 – 17 Uhr)


Des Weiteren führen auch Krankenhäuser Entgiftungen durch:
Ev. Lukas Krankenhaus Gronau gGmbH
Zum Lukas Krankenhaus 1
48599 Gronau
Tel. 02562 790

zurück