Kontakt
Stellenangebote
J
O
B
S
stark für andere

Beratung in Corona-Zeiten

Zur Seite...

Klatatsch-Mobil

EINE TASSE ZEIT,

IN GEMÜTLICHER

ATMOSPHÄRE

Ich möchte gern spazieren gehen, aber nicht alleine? Kochen macht mir in der Gruppe mehr Spaß? Ich habe den Wunsch meine Freizeit anders zu gestalten, weiß aber nicht mit wem?



Wir stehen allen Menschen die unser Mobil aufsuchen mit Rat und Tat zur Seite und hören Ihnen zu.

Wer wir sind:

Birgit Menslage-Blum
ist  Religionspädagogin und Diakonin und seit langer Zeit in der Gemeinde Sozialberatung der Diakonie in Borken, außerdem koordiniert sie  die Tafel und die Klamotte. Frau Menslage Blum bringt ein offenes Ohr mit und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Barbara Hanowski
ist Sozialarbeiterin B.A. und seit April 2021 bei der Diakonie. Sie vertritt Frau Anna Berek-Telöken. Sie ist die neue Projektleitung und ist mit 19,5 h pro Woche im Projekt tätig. Frau Hanowski freut sich auf neue Kontakte und Gespräche mit Ihnen.

Dunja Makowski
ist Verwaltungsangestellte und seit März 2020 bei der Diakonie, sie kümmert sich um das Organisatorische im Projekt und erledigt die Verwaltungsaufgaben.


Das Projekt „Klatatsch-Mobil“ wird gefördert durch die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW.