MitarbeiterIn gesucht!

Arbeitsfeld: Mobiles Begegnungsprojekt Borken
gewünschte Qualifikation: Verwaltungskraft, Kaufmann-/frau für Büromanagement
oder eine vergleichbare Ausbildung
Ort: 46325 Borken
Stellenumfang: 19,5 Stunden/Woche
Dauer: bis 31.12.2022
ab: sofort

 

 

Das Diakonische Werk:

Das Diakonische Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V. ist der regionale Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche in den Bereichen der Jugendhilfe, Psychologischen Familien- und Erziehungsberatung, Kindertagespflege, Sozial-, Schuldner- und Insolvenzberatung, Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Suchthilfe und Offenen Ganztagsschulen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen, beraten, begleiten - professionell und kompetent in der Orientierung am christlichen Menschenbild.

 

Das Klatatsch-Mobil – das mobile Begegnungs-Projekt in Borken:

Unser Projekt ist ein niedrigschwelliges mobiles Beratungs- und Begegnungsangebot für Menschen. Hauptaugenmerk wird auf eine Geh-Struktur in die Nachbarschaft hinein und zu den Menschen gelegt, sowie auf den Kontaktaufbau zu schwer erreichbaren Personengruppen. Dazu gehören die aufsuchende Arbeit an verschiedenen Orten in der Stadt, sowie die gemeinsame Planung mit den Menschen vor Ort. Es sollen Angebote und Aktivitäten entstehen, die den Ressourcen der Menschen entsprechen und Ihre Interessen und Fähigkeiten aufgreifen. Die Kernarbeitszeit ist flexibel und kann gemeinsam im Team abgesprochen werden.

 

Beschreibung Ihrer Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Projektleitung in der organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Durchführung des Projektes.
  • Sie arbeiten teamfähig, gut organisiert und zielorientiert und nutzen effizient die notwendigen PC-Anwendungen mit fachlicher Eignung
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in sozialen Organisationen oder im Bereich der Verwaltung von sozialen Projekten

 

Insbesondere übernehmen Sie folgende Verantwortung:

  • Allgemeine Verwaltungs- und Assistenzaufgaben im Projekt
  • Zuordnung aller anfallenden Buchungsvorgänge des Projektes
  • Erstellung und Kontrolle der Mittelanträge und Verwendungsnachweise
  • Mitarbeit an Dokumentation und Auswertung

 

Ihre organisatorische Einbindung:

Sie sind eingebunden in das Fachteam des Projektes. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in Borken.

 

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung: Für inhaltliche Fragen zum Projekt:

Matthias Hövelmann
Bohlenstiege 34
48565 Steinfurt
0 25 51 – 1 44-45
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anna Telöken
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Vertraulichkeit der Anfragen bzw. Bewerbungen wird selbstverständlich zugesichert.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte in elektronischer Form. Ihre E-Mail darf ein-schließlich Anhang (PDF-Format) die Größe von ca. 10 - 12 MB nicht überschreiten.

 

Download der Ausschreibung als pdf (Rechtsklick -> Ziel speichern unter ...)

 

 

Diakonie - stark für andere

 

 

 

   

Spendenkonto  

Diakonisches Werk
des Ev. Kirchenkreises
Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

IBAN
DE46 3506 0190 0000 0088 77

BIC
GENODED1DKD

   

Kein Raum für Missbrauch  

   

Evangelische Beratung  

   

Diakonie Katastrophenhilfe  

   

Diakonie Katastrophenhilfe

   

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

   
© Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.