Diakonie - Suchthilfezentrum 

Diakonie-Suchthilfezentrum
Gildehauser Straße 67
48599 Gronau
Telefon 02562 - 70111-70
Fax 02562 - 70111-71
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

So finden Sie uns ...

  • ... mit dem Auto oder Fahrrad
    Ausgangspunkt: Kreuzung Hermann-Ehlers-Straße/Eper Straße (Rathaus, Polizei, Gericht)
    Von der Kreuzung Hermann-Ehlers-Straße/Eper Straße (Rathaus, Polizei, Gericht) ausgehend  fahren Sie die Eper Straße, im weiteren Verlauf die Gildehauser Straße stadtauswärts. Nachdem Sie links die Evangelische Stadtkirche und das Walter-Thiemann-Haus passiert haben, fahren Sie noch ca. 400 Meter weiter, bis Sie den ersten von zwei kurz aufeinander folgenden Bahnübergängen überqueren. Unmittelbar hinter dem ersten Bahnübergang liegt auf der linken Seite das Diakonie-Suchthilfezentrum im sogenannten "Gleisdreieck", ein wenig versteckt hinter einer hohen Naturstrauch-Hecke. Am Haus befindet sich ein unbesfestigter Parkplatz.
     
  • ... zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Ausgangspunkt: Bahnhof
    Das Diakonie-Suchthilfezentrum liegt ca. 800 Meter vom Bahnhof entfernt. Zu Fuß verlassen Sie das Bahnhofsgebäude nach halb links und überqueren vor der Arbeitsagentur die Bahnhofstraße in Richtung ehemaliges LaGa-Gelände (Fuß- und Radweg). Gehen Sie über die Dinkelbrücke und lassen links das Rock´n Popmuseum und später die Pyramide von Gronau liegen. Nach ca. 400 Metern mündet Ihr Weg auf die Gildehauser Straße, in die Sie nach links einbiegen. Nach ca. 400 Metern überqueren Sie den ersten von zwei kurz aufeinander folgenden Bahnübergängen. Unmittelbar hinter dem ersten Bahnübergang liegt auf der linken Seite das Diakonie-Suchthilfezentrum im sogenannten "Gleisdreieck", ein wenig versteckt hinter einer hohen Naturstrauch-Hecke.

    Vom Bahnhof aus können Sie auch den Stadtbus, Linien C2 oder T4 nehmen. Steigen Sie an der Haltestelle Alter Postweg aus. Sie liegt genau gegenüber vom Diakonie-Suchthilfezentrum.

 


Größere Kartenansicht

 

   

Spendenkonto  

Diakonisches Werk
des Ev. Kirchenkreises
Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

IBAN
DE46 3506 0190 0000 0088 77

BIC
GENODED1DKD

   

Kein Raum für Missbrauch  

   

Evangelische Beratung  

   

Diakonie Katastrophenhilfe  

   

Diakonie Katastrophenhilfe

   

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

   
© Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.