Beiträge

 
Tagesbetreuung von Kindern in Familien

(Region Steinfurt und Umgebung, s.u.)

Das Betreuungsangebot der Kindertagepflege ist eine familienergänzende Form der Förderung von Kindern im Alter von 0-14 Jahren. Es ist zeitlich flexibel und wird individuell von Eltern und Tagespflegeperson gestaltet. Fachliche Beratung und Begleitung aller Beteiligten sind wesentliche Qualitätsmerkmale.

Gemäß der Richtlinien des Kreises Steinfurt können Eltern bei der zuständigen Fachberatung einen Antrag auf Förderung stellen. Die Eltern buchen ein wöchentliches Kontingent von mindestens 10 und höchstens 55 Stunden. Die Betreuungszeit wird in 5-Stunden-Schritten dem individuellen Bedarf angepasst. Sind die Eltern nicht berufstätig, gilt der Rechtsanspruch für U 3-Kinder mit 20 Wochenstunden als erfüllt.

Nach der gültigen Elternbeitragssatzung entrichten Eltern einen pauschalierten Kostenbeitrag an das Jugendamt. Die Tagespflegeperson erhält ein nach Stundenkontingent gestaffeltes Betreuungsgeld durch das Jugendamt.

Die Fachberatung Kindertagespflege bietet:

  • Beratung in allen Fragen der Kindertagespflege
  • Überprüfung und Feststellung der Eignung von Tagespflegepersonen zur Erteilung der Pflegeerlaubnis
  • Vermittlung von Kindern in geeignete Tagespflegefamilien
  • Begleitende Beratung des Tagespflegeverhältnisses
  • Unterstützung bei der Antragsstellung auf Förderung gemäß den Richtlinien des Kreises Steinfurt
  • Werbung und Qualifizierung von Tagesbetreuungspersonen.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

 

 

Gudrun Janßen Zuständigkeit:
Diplom-Sozialarbeiterin Metelen
Tel: 02551 - 144-41 Ansprechpartner für:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Qualifizierung, Großtagespflege, Inklusion
   
Michaela Stratmann Zuständigkeit:
Diplom-Pädagogin Neuenkirchen
Tel: 02551 - 144-48  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
   
Elisabeth Heyder Zuständigkeit:
Diplom-Pädagogin Laer, Altenberge, Nordwalde
'Tel: 02551 - 144-44  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
   
Gerhard Roell Zuständigkeit:
Diplom-Sozialarbeiter Burgsteinfurt, Ochtrup
Tel: 02551 - 144-25  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
   
Holger Roevemeier Zuständigkeit:
Diplom-Sozialpädagoge Borghorst, Wettringen
Tel: 02551 - 144-40  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
   
Inka Lammering Zuständigkeit:
Diplom -Sozialarbeiterin Horstmar, Leer
Tel: 02551 - 144-28  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Die Städte Emsdetten, Greven und Rheine haben eigene Vermittlungsstellen bei ihren Jugendämtern.
 


! Wir suchen Tagespflegepersonen !

Sie haben Freude am Umgang mit Kindern und suchen eine neue Herausforderung? Sie können sich vorstellen, ein oder mehrere Kinder tagsüber oder in Randzeiten in den frühen Morgenstunden und/oder am späten Nachmittag und in den Abendstunden im eigenen Haushalt betreuen? Sie sind motiviert, sich zu qualifizieren und längerfristig in Kooperation mit der Fachberatung Kinderrtagespflege des Diakonischen Werkes und dem Kreisjugendamt die Betreuung von Kindern im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit zu übernehmen?

!Dann würden wir Sie gerne als Tagespflegeperson gewinnen!

Näheres zu den persönlichen Voraussetzungen und Rahmenbedingungen erfahren Sie bei der Fachberatung Kindertagespflege unter:

Diakonisches Werk des Evangelischen Kirchenkreises

Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

Bohlenstiege 34

48565 Steinfurt

Tel.: 02551 / 144-0

 

Fotos: ©Alena Ozerova - Fotolia.com  ©Brebca - Fotolia.com

 

 

Diakonie - stark für andere

 

 

   

Spendenkonto  

Diakonisches Werk
des Ev. Kirchenkreises
Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

IBAN
DE46 3506 0190 0000 0088 77

BIC
GENODED1DKD

   

Kein Raum für Missbrauch  

   

Evangelische Beratung  

   

Diakonie Katastrophenhilfe  

   

Diakonie Katastrophenhilfe

   

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

   
© Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.