Vater-Kind-Wochenende

Liebe Väter, liebe Töchter und Söhne,

wir freuen uns, dass Ihr Interesse an unserem Vater-Kind-Wochenende habt!

Hier finden Sie weitergehende Informationen zum "PAPAlapapp-Wochenende".

Das Wichtigste in Kürze:

  • Das Wochenende richtet sich an Väter / männliche sorgeberechtigte Personen mit  ihren Kindern im Grundschulalter.
  • Es findet statt: Freitag, 14.09.2018, 15:00 Uhr, bis Sonntag, 16.09.2018, 14:00 Uhr.
  • Wir wohnen und schlafen im Jugend- und Freizeitheim Settrup des Kirchenkreises  Bramsche, Dorf 15 (Zur alten Schule) in 49584 Fürstenau-Settrup.
  • Die Anreise organisieren alle Teilnehmenden in Eigenregie.
  • Jeder Familie steht ein eigenes Schlafzimmer zur Verfügung.
  • Es können maximal 10 Väter und ihre Kinder teilnehmen.
  • Wir verpflegen uns selbst, das heißt wir kochen, grillen und spülen gemeinsam. Der Lebensmitteleinkauf ist durch die Mitarbeiter der Beratungsstelle organisiert.
  • Im Teilnehmerbeitrag (Väter: 90,00 €, Kinder je 20,00 €) sind Verpflegung, Material und Unterkunft enthalten.
  • Sollten Sie die Kosten nicht eigenständig tragen können, sprechen Sie uns gerne an!
  • Wir wollen viel Zeit gemeinsam verbringen! Alle Programmpunkte finden daher mit den Vätern und ihren Kindern statt. Dabei steht das Erleben und Spaß miteinander im Vordergrund.
  • Die Aufsichtspflicht für Ihre Kinder nehmen Sie als sorgeberechtigter Vater / männliche sorgeberechtigte Person wahr.
  • Nähere Infos zum Haus finden Sie unter: Jugend- und Freizeitheim Settrup

Info-Flyer zum Download (pdf) (Rechtsklick -> Ziel speichern unter ...)

Wenn Sie sich anmelden wollen, nutzen Sie dafür unser Anmeldeformular und senden Sie es uns zu.

Haben Sie Interesse oder Fragen, dann rufen Sie uns gerne an.

Kontakt:

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Wasserstraße 32
48565 Steinfurt
Telefon: 0 25 51 - 13 14

Wir freuen uns auf ein spannendes und sonniges Wochenende mit Ihnen!

 

V.l.n.r.: Michael hesling, Tobias Bendfeld, Bernhard Heimbrodt

 

 

 

 

 

Michael Hessling - Tobias Bendfeld - Bernhard Heimbrodt

 

 

 

Diakonie - stark für andere

 

 

 

   

Spendenkonto  

Diakonisches Werk
des Ev. Kirchenkreises
Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

IBAN
DE46 3506 0190 0000 0088 77

BIC
GENODED1DKD

   

Kein Raum für Missbrauch  

   

Evangelische Beratung  

   

Diakonie Katastrophenhilfe  

   

Diakonie Katastrophenhilfe

   

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

   
© Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.